Rege Teilnahme am Weihnachtsturnier

Jahresabschluss-Doppelturnier nach Ausfall im letzten Jahr gut besucht

Auf den Spielfeldern beim traditionellen Doppelturnier zum Jahresausklang tummelten sich in diesem Jahr 23 Kinder und Jugendliche sowie 17 Erwachsene. Beim Weihnachtsturnier, welches als Doppelturnier gespielt wird, werden laufend neue Paarungen von der Turniersoftware ausgelost. Wer nach mehreren Runden die meisten Spiele, Sätze und Punkte hat, gewinnt. Gerade für die Kinder ist es eine gute Übung, sich mit ständig wechselnden Partnern auf dem Feld abzustimmen. Aber letztlich steht bei diesem Turnier der Spaß an einem gemeinsamen Jahresausklang im Vordergrund.

Die jeweils drei Bestplatzierten bei den Schülern, Jugendlichen und Erwachsenen waren:

Schüler:

1. Maria Mertens
2. Simon Gamm
3. Maria Küpper


Jugend:

1. Francesco Castellino
2. Lukas Henks
3. Lena Brunert


Erwachsene:

1. Eberhard Mildner
2. Michael Fischer
3. Michael Schütte

Hier gibt es ein paar Impressionen des Turniers: